Velofahren und MTB in Les Rasses, Kanton Waadt, Schweiz

 

 

 

Willkommen in der Schweiz

Vom kleinen, idyllischen Ferienort « Les Rasses » auf dem Juramassiv haben Sie eine der schönsten Aussichten Europas. Entdecken Sie die Region mit dem MTB, dem Rennvelo oder dem Downhill. Sie werden nicht enttäuscht sein!

Ausgangspunkt Ihrer Ausflüge ist das auf 1200 m liegende Chalet Nordland mit einer wunderbaren, komplett ausgestatteten Ferienwohnung. Gehen Sie mit Ihrem Gastgeber oder Ihrem GPS auf Entdeckungstour durch die einmalige, grüne Juralandschaft und ihre tiefen Schluchten. Wenn Sie gerne lokale Spezialitäten geniessen, werden Sie entlang Ihrer Route zahlreiche, zu kleinen Gaststätten erweiterte Alphütten vorfinden.

Bewundern Sie vom Gipfel des auf 1607 m hoch liegenden Chasseron die Seen und die Alpenkette. Nach einer Abfahrt mit über 1000 m Höhendifferenz gelangen Sie in die Weinberge am Ufer des Neuenburgersees. Um wieder an Ihren Ausgangspunkt zu gelangen, können Sie entweder gemütlich mit dem Zug hochfahren oder aber, für die durchtrainierten Radfahrer, den mythischen „Col de l’Aiguillon“ unter die Räder nehmen. Pascal Richard, in Atlanta der erste Schweizer Olympiasieger im Strassenrennen, hat sich hier auf seine Erfolge vorbereitet. Auf dieser Strecke zwischen steilen Felswänden wurden auch zwei Geschwindig-keitsweltrekorde mit dem MTB anerkannt.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Entdecken dieser wunderbaren Gegend

 

Gilles Cruchaud